Theseus – Unsere Autoren

Der 14. Dalai Lama

Der 14. Dalai Lama wurde 1935 geboren. Nach der Besetzung Tibets durch China floh er 1959 nach Indien, wo er seitdem im Exil lebt. Für seine spirituelle Arbeit und seinen Einsatz für den Weltfrieden findet der Dalai Lama Anerkennung in der ganzen Welt. Seine Bemühungen um die politische Unabhängigkeit Tibets sowie um dessen kulturelle und religiöse Identität wurden 1989 mit dem Friedensnobelpreis geehrt.

Thich Nhat Hanh

Thich Nhat Hanh gehört zu den bekanntesten spirituellen Lehrern der Gegenwart. Als führender Vertreter eines engagierten Buddhismus genießt er weltweit großes Ansehen. Seit vielen Jahren lebt er in Frankreich im Exil in der von ihm gegründeten Gemeinschaft Plum Village.

Anna Trökes

Anna Trökes unterrichtet seit 1977 Hatha-Yoga in ihrer eigenen Schule. Sie ist Ausbilderin beim Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY), bei anderen europäischen Berufsverbänden und privaten Ausbildungsschulen. Sie ist Autorin zahlreicher erfolgreicher Yoga-Bücher.